Sie sind hier: Startseite » 12-Volt-Küche

12-Volt-Küche

Kochen, braten mit 12-Volt-Technik - geht das?

Die Energiekrise kommt täglich näher und der Winter mit weniger Sonne für Photovoltaikanlagen auch. Wie kann man aber in der kalten Jahreszeit bei täglich weniger Sonnenenergie trotzdem braten, backen oder einen Kaffee oder heisses Wasser kochen?

Die Lösung heisst 12-Volt-Technik. Alle nachfolgend aufgeführten Küchengeräte arbeiten mit 12-Volt und das einzelne Gerät benötigt zwischen 120 Watt und max. 300 Watt. Mit einer 600-Watt-Solaranlage und einer 12-Volt-Batterie (100 Ah) können Sie mit kostenfreier Sonnenenergie kochen!


Soll die 12-Volt-Küche nicht nur in einer Notsituation sondern regelmäßig länger und auch nachts, wenn kein Sonnenlicht vorhanden ist eingesetzt werden, empfehlen wir den Einsatz von weiteren 12-Volt-Batterien und ein zusätzliches 12-Volt-Netz-/Ladegerät. Je nach Situation können Sie frei entscheiden, ob Sie noch Solarstrom aus Ihren 12-Volt-Batterien zur Verfügung haben, diese mit dem 12-Volt-Netz-/Ladegerät aufladen oder die 12-Volt-Küche mit dem Netzteil mit Strom versorgen wollen.

So können Sie Ihre 12-Volt-Küche - gegenüber einem teuren 230 Volt Wechselstromnetz - überschaubar zu möglichst geringen Kosten mit Strom und Sie sich selbst mit "neuer Energie" versorgen!

Weitere Vorteile sind, dass Sie diese 12-Volt-Solar-Insellösung auch mobil (passt in einen Pkw) und in Krisengebieten einsetzen können und weder bei Ihrem Netzbetreiber noch beim Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur anmelden müssen!

Allerdings gibt es auch einen kleinen "Wermutstropfen":

Da die 12-Volt-Gleichstrom-Küche gegenüber einem 230-Volt-Wechselstromnetz nur wenig Energie verbraucht, dauert die Zubereitung Ihrer Speisen, heissem Wasser und Kaffee geringfügig länger.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie eine 12-Volt-Küche erwerben möchten beraten wir Sie gerne und unterbreiten Ihnen ein schriftliches Angebot. Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen!

Fotos:

- Foto 1 = Solarmodul mit 12-Volt-Küchengeräten
- Foto 2 = Kleiner 12-Volt Backofen
- Foto 3 = 12-Volt-Bratpfanne
- Foto 4 = 12-Volt-Wasserkocher
- Foto 5 = 12-Volt-Kaffeemaschine
- Foto 6 = 12-Volt-Batterie (AGM) mit 100 Ah und diversen 12-Volt und USB-Anschlüssen

zurück zur Startseite